Sie sind hier: Aktuelles / News

Kontakt

DRK-Bereitschaft Walldorf
Am Friedhof 5
69190 Walldorf
Telefon 0152-01951802

Bereitschaftsleitung[at]DRK-Walldorf-Baden[dot]de

Google+

Neuigkeiten

Dezember 2014 DRK auf dem Weihnachtsmarkt

Am zweiten Adventswochenende war das DRK Walldorf, wie schon im Vorjahr, auf dem Weihnachtsmarkt vertreten.

An unserem Stand gab es Glühwein, Punsch, Bratwürste und viele nette Gespräche. Wir bedanken uns bei allen, die unseren Stand besucht haben. Nächste Termine Aktive:
Samstag, 13.12.2014,... [mehr]

November 2014 Diabetes mellitus

Der Bereitschaftsabend am 24.11.2014 war dem Thema Diabetes mellitus gewidmet. Unsere Bereitschaftsärztin, Frau Dr. Marlene Deininger erklärte zunächst, was Diabetes mellitus überhaupt ist.

Von der Herkunft des Namens, über die beteiligten Organe, den unterschiedlichen Typen der Krankheit und den regulären oder nicht regulären Blutzuckerwerten bis hin zu den daraus entstehenden Risiken... [mehr]

November 2014 BOS-Führerschein

Mit dem alten Führerschein Klasse 3 dürfen Fahrzeuge bis zu einem Gesamtgewicht von 7,5 Tonnen gelenkt werden.

Der seit 1999 neu eingeführte Führerschein Klasse B ist auf 3,5 Tonnen Gesamtgewicht der Fahrzeuge beschränkt. Das ist schwierig für uns, da zurzeit alle Fahrzeuge des DRK-Ortsvereins Walldorf mehr... [mehr]

November 2014 Bereitschaftsabend Praxis Verbrennungen

Nachdem beim letzten Bereitschaftsabend die Theorie zu Verbrennungen behandelt wurde, kam jetzt die zugehörige Praxis an die Reihe.

In Teams mussten „Patienten“ mit Verbrennungen der Haut oder der Atemwege bestmöglich versorgt werden: Zunächst wurde die Größe der Brandwunde festgestellt. Nur kleinflächige Verbrennungen dürfen zur... [mehr]

November 2014 DRK bei Anpfiff ins Leben

In den Herbstferien hieß es für über 20 Jungs des Fördervereins „Anpfiff ins Leben e.V.“ Walldorf: „Auf zum Training!“ Doch ausnahmsweise nicht zum Fußballspielen.

Stattdessen stand Erste Hilfe mit Schwerpunkt Sport auf dem Trainingsplan. Die jungen Talente hatten hierbei die Möglichkeit zu lernen, wie man Erste Hilfe in verschiedenen Situationen und speziell... [mehr]

Oktober 2014 Bereitschaftsabend zum Thema Verbrennungen

Das Thema der Ausbildung beim Bereitschaftsabend am 27.10.2014 waren Verbrennungen und Verbrühungen. Zunächst wurden die möglichen Ursachen einer Verbrennung oder Verbrühung besprochen.

Fälle, die bei einem Sanitätsdienst vorkommen können, sind zum Beispiel eine Verbrühung durch einen umgestoßenen Glühweintopf/Fritteuse auf dem Weihnachtsmarkt oder eine Verbrennung durch einen in... [mehr]

Oktober 2014 Sanitätsdienst auf der Kerwe

Während der Kerwe stand unser Fahrzeug an der Ecke Hauptstraße/Karlstraße.

Mindestens zwei ausgebildete Helfer waren immer vor Ort, um bei größeren oder kleineren Blessuren und gesundheitlichen Problemen eine qualifizierte Erstversorgung sicherzustellen. Und so schön, wie... [mehr]

Oktober 2014 Ausbildung: Praxistraining - Fallbeispiele

Bei den Bereitschaftsabenden am 29.09. und 13.10.2014 fand jeweils ein Praxistraining an Hand von Fallbeispielen statt.

Am 29.09. wurde unter der Leitung unserer Bereitschaftsärztin Frau Dr. Marlene Deininger zunächst das Wissen über die unterschiedlichen Bewußtseinszustände (klar, eingetrübt, bewußtlos) und deren... [mehr]

Oktober 2014 Bereitschafts- und Mitgliederversammlung 2014

Eine Woche mit gleich zwei wichtigen Versammlungen liegt hinter dem DRK Walldorf:

Zunächst fand am Montag, den 22.09.2014 die diesjährige Bereitschaftsversammlung des DRK Ortsvereins Walldorf statt. Auf der sehr gut besuchten Versammlung wurde lebhaft diskutiert und einige... [mehr]

September 2014 DRK im Einsatz für Flüchtlinge in Heidelberg

Nachdem die Erstaufnahmestelle des Landes in Karlsruhe und die Räume der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal überfüllt waren, musste sehr kurzfristig eine Lösung für die neu eintreffenden Flüchtlinge...

Nachdem die Erstaufnahmestelle des Landes in Karlsruhe und die Räume der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal überfüllt waren, musste sehr kurzfristig eine Lösung für die neu eintreffenden Flüchtlinge... [mehr]