Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Ortsverein Walldorf
Am Friedhof 5
69190 Walldorf
Telefon 06227 4943

info[at]drk-walldorf-baden[dot]de

Google+

Blutspendetermine

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Walldorf!

Foto: Die Ehrenamtlichen des DRK-Ortsvereins Walldorf / Baden
Foto: DRK-Ortsverein-Walldorf / Baden

Der DRK-Ortsverein Walldorf hat eine lange Tradition. Schon seit 1896 engagieren sich Menschen in und um Walldorf für das Deutsche Rote Kreuz. Derzeit zählt unser Ortsverein 1034 Mitglieder. Davon gehören 21 zu den aktiven Helfern und 1013 zu den Förderern. Wir engagieren uns vor allem im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz.

Sanitätsdienst

Foto: Sanitätsdienst beim Fussballspiel
Foto: F. Weingardt / DRK

Fußballspiel oder Silvesterparty: Unsere Sanitäter sorgen für schnelle Erste Hilfe auf Ihrer Großveranstaltung.
DRK-Sanitätsdienst

Kursangebote

Foto: Frau übt Wiederbelebungsmaßnahmen an einer Puppe.
Foto: A. Zelck / DRK

Oktober 2016: Sanitätsdienst beim DFB-Pokal

In der zweiten Runde des DFB-Pokals empfing der FC Astoria Walldorf am Mittwoch, 26.10.2016 den Erstligisten SV Darmstadt 98. Während bei einem normalen Ligaspiel zwei Sanitäter als Team den

Sanitätsdienst versehen, wurde für dieses Spiel deutlich mehr Sanitätspersonal angefordert. Wie schon beim DFB-Pokalspiel der ersten Runde gegen den VFL Bochum waren wir mit mehreren Sanitätsteams im... [mehr]

September 2016: Neue Absaugpumpe

Wenn Geräte älter werden, funktionieren sie manchmal nicht mehr. Dann muss rasch Ersatz beschafft werden, damit wir wieder einsatzbereit sind. So war es auch mit der Absaugpumpe im Rettungswagen der

Bereitschaft. Diese wird benötigt, um z.B. Erbrochenes oder Schleim aus dem Mundraum eines Patienten zu beseitigen. Nachdem das neue Gerät geliefert wurde, konnte es ins Fahrzeug eingebaut werden.... [mehr]

September 2016: Informationsbesuch des baden-württembergischen Innenministers

Am Samstag, 10. September besuchte der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl gemeinsam mit den Abgeordneten Dr. Stephan Harbarth, MdB, Karl Klein, MdL, und Walldorfs Bürgermeisterin

Christiane Staab die Rettungswache Walldorf um sich über die aktuelle Situation vor Ort und die mögliche Entwicklung des Standorts zu informieren. An der Wache wurden sie vom Vorsitzenden des DRK... [mehr]